Frische Delikatessen aus Italien Trusted Shops zertifiziert Schnelle Lieferung mit DHL Service-Hotline: 0231 97664-44

Midi-Pyrenees

Midi-Pyrenees

Die Midi-Pyrenees: Das Highlight im Süden Frankreichs
Die Midi-Pyrenees gilt als die größte Region Frankreichs und liegt im südlichen Teil des Landes. Voll von Naturreichtümern, Sehenswürdigkeiten und Abwechslungsreichtum kann man die Region der Midi-Pyrenees grob in drei Teile gliedern: Die Berge des Zentralmassivs im Norden und Osten, südlich davon das aquitanische Becken mit seiner eher hügeligen Landschaft und der Bereich der Garonne mit seinen Nebenflüssen und weitläufigen Ebenen. Im Süden beginnen dann die Pyrenäen und bilden eine natürliche Grenze zu Spanien und Andorra. Die Zahlreichen Flüsse machen die Region besonders beliebt für Wassersportler, die mit ihren Kajaks die stürmischen Wildwasser bezwingen.

Toulouse: Die rosafarbene Hauptstadt
Die Hauptstadt der Midi-Pyrenees ist Toulouse - durch seine zahlreichen Bauwerke aus roten Ziegelsteinen wird die Stadt auch als rosa Stadt bezeichnet. Hier warten zahlreiche Prachtbauwerke im Stil midi-pyrenees-2der Renaissance und viele weitere Sehenswürdigkeiten auf die ständig steigende Besucherzahl. Mit dem Firmensitz von Airbus beherbergt die Region außerdem ein Unternehmen mit modernster Spitzentechnologie. Ein wichtiger Fluss der Region ist der Canal-du-Mid. Der Kanal zählt zum UNESCO Weltkulturerbe und wurde ursprünglich gebaut um Toulouse mit dem Mittelmeer zu verbinden und den großen Umweg um die iberische Halbinsel für die Schifffahrt zu verkürzen.

 
 

Unser Kommentar zu "Midi-Pyrenees"

dddsdssdds

Typische Produkte aus der Region

Leider vergriffen Valbreso - Schafskäse in Olivenöl

200 g [ 3,45 €/100 g ]

6,89 € *

midi-pyrenees-3

Hochwertige Landwirtschaft: Guter Wein & Delikatessen
Circa 8,3% der erwerbstätigen Bevölkerung arbeiten in der Landwirtschaft. Die Produktion von Getreide und Milchprodukten ist besonders hoch - qualitativ wie auch quantitativ. Die lokale Produktion von Obst-und Gemüse sorgen außerdem für eine starke Lebensmittelindustrie, die sich durch Delikatessen wie Foie Gras, Trüffel, Roquefort Käse und andere hochwertige Produkte auszeichnet. Der wohl bekannteste Wein ist der Cahors aus dem Anbaugebiet des Tal des Lot. Seinen besonderen Charakter zieht der Wein vor Allem aus der Rebsorte Malbec, die einen Mindestanteil von 70% im Cuvee betragen muss. Innerhalb des Anbaugebietes bringen verschiedene Weintypen hervor. Traditionell ist der Cahor jedoch ein Körperreicher und langlebiger Rotwein mit tiefdunkler Farbe.

Fruchtbarer Boden: Die besten Voraussetzungen für gute Weine
Die Midi Pyrenees präsentiert einige Weine als Stolz der Region, was auch kein Wunder ist bei den zahlreichen und weitflächigen Anbaugebieten. Dank des sonnigen Wetters und midi-pyrenees-4der ausgezeichneten Böden sind die Weine hervorragend. Insgesamt bieten die Midi-Pyrenees ganze 5 AOC Weinsorten zu sehr moderaten Preisen. Die bekanntesten sind Cahors, Fronton, Gaillac, Madiran, Pacherence und Saint-Mont Weine. Bei Weinkennern sind vor allem der berühmte Gaillac, Cahors, Bergerac und der Montbazillac vertreten, aber auch weniger bekannte Sorten sind ausgezeichnet und eine Verkostung wert. Die Böden der Region sind sehr unterschiedlich und liefern die verschiedensten, ausgezeichneten Geschmacksrichtungen.

Die Küche der Region: Deftiges & feines vereint
Natürlich werden in der Küche der Midi-Pyrenees die Produkte verwertet, die in der Region angebaut werden - denn die hohe Qualität der Produkte aus der Region zeigt sich natürlich auch in der Qualität der Gerichte. Die Bewohner der Midi-Pyrenäen sind stolz auf eine authentische und kreative Küche. Großmutters Rezepte werden seit Generationen überliefert und sind sich bis heute treu geblieben: Zum Beispiel das Cassoulet, das berühmte Eintopfgericht aus Fleisch und weißen Bohnen oder Chevre chaud, ein Ziegenkäsegratin mit Zwiebeln und Honig. Nicht unerwähnt bleiben sollten auch die auf der ganzen Welt bekannten Käsesorten Roquefort, Bleu d’Auvergne und der Laguiole-Käse.

midi-pyrenees-5

Über die Region

HauptstadtHauptstadt: Toulouse
EinwohnerEinwohner: ca. 2,9 Mio.
ProvinzenProvinzen: Départements: Ariège, Aveyron, Haute-Garonne, Gers, Lot, Hautes-Pyrénées, Tarn und Tarn-et-Garonne
FlächeFläche: ca. 45.300 km2
Typisch für die RegionTypisch für die Region: Wassersport, Airbus, Roquefort
Empfohlendes GerichtEmpfohlendes Gericht: Cassoulet
Erzeuger
Angebote
Feinkostblog
Kochschule

Feinkost für die Hosentasche

Emilia auf Pinterest App im Applestore App bei GooglePlay