Frische Delikatessen aus Italien Trusted Shops zertifiziert Schnelle Lieferung mit DHL Service-Hotline: 0231 97664-44

Loison – Pasticceri dal 1938

Wenige Kilometer nördlich von Vicenza hat die Patisserie Loison ihren Ursprung. Im kleinen Dorf Costabissara wurde sie 1938 gegründet und steht seitdem für traditionelles italienisches Gebäck, das mit besonderer Leidenschaft hergestellt wird. Loison – Pasticceri dal 1938

Der Ursprung liegt im Brot
Seit drei Generationen widmet sich die Familie Loison nun dem italienischen Backhandwerk. Angefangen hat alles mit Tranquillo Loison, der 1938 eine kleine Bäckerei in Costabissara Loison-2eröffnete. Einige Jahre lang, war lediglich Brot in der Auslage zu sehen. Mit dem Ende des zweiten Weltkrieges jedoch, stieg in der Bevölkerung das Verlangen, nach süßem Gebäck. Tranquillo fügte sich diesem Bedürfnis und begann, Brot mit Feigen oder Rosinen zu backen. Damit war die Geschäftsgrundlage für seinen Sohn Alessandro gelegt. 1955 begann er, das Angebot zu erweitern. Er begann Hochzeitstorten und frisches Gebäck herzustellen und lieferte diese süßen Versuchungen an Cafés und private Kunden aus. Daraus entwickelte sich schließlich auch die Leidenschaft zum Backen von Panettone, Pandoro und kleinerem Gebäck. Alessandros Sohn Dario übernahm das Familiengeschäft 1990 und konzentriert sich seitdem auf die internationale Expansion. Er will zeigen, was „Made in Italy“ wirklich bedeutet.

 

Produkte von diesem Erzeuger

-20%
Sofort versandfertig Panettone Cioccolato - Schoko, 600g

19,90 € 15,90 € *

600 g [ 2,65 €/100 g ]

-20%
Sofort versandfertig Panettone al mandarino

19,90 € 15,90 € *

500 g [ 3,18 €/100 g ]

Leider vergriffen Panettone Limone - mit Zitrone

600 g [ 2,82 €/100 g ]

16,90 € *

Loison-4

Innovation und Tradition in der dritten Generation
Heute führt Dario Loison das Unternehmen zusammen mit seiner Frau. Beide legen viel Wert auf Innovation, ohne dabei ihre Wurzeln zu vergessen. Ihre Kreativität hat dazu geführt, dass inzwischen mehr als 80 verschiedene Produkte in der Traditionskonditorei hergestellt werden. Immer wieder entwickelt Dario neue Geschmacksrichtungen für des Herzstück des Unternehmens: Den Panettone. Die schönen Verpackungen des klassischen Weihnachtsgebäcks entwirft Sonia. Sie ist für die kreativen Aspekte zuständig, die abseits des Backens notwendig sind. Das Design der Verpackungen und der Website ist ihr zu verdanken. In seinen neu gestalteten Verpackungen erscheint der Panettone nicht mehr wie das typische Weihnachtsprodukt. Vielmehr wird er alltagstauglich und ist dadurch die richtige süße Versuchung zu jedem Caffè.

Aufwendige Herstellung mit Geschick und Hingabe
Doch was ist Panettone eigentlich? Der kuppelförmige Kuchen hat einen luftigen Teig, der kandierte Früchte und Rosinen enthält. Die Grundzutat eines Panettone ist Natursauerteig. Der Teig wird portioniert und muss erst aufgehen, bevor weitere Zutaten hinzugefügt werden. Ein Konditormeister wie Dario, weiß genau, wann er den Natursauerteig weiterverarbeiten darf. Unter ständigem Rühren werden Mehl, Zucker, Wasser, Eier und Butter hinzugegeben und anschließend feine Früchte, Gewürze oder etwas Schokolade untergehoben. Der zarte, portionierte Teig wird zunächst in die typischen Papiermanschetten gefüllt und erneut ruhen gelassen. Nachdem er erneut ruhen gelassen wurde, um aufzugehen, wird er langsam gebacken. Das Abkühlen erfolgt ungefähr eine Stunde später bei Raumtemperatur. 72 Stunden dauert es, bis ein Loison-Panettone fertig ist, 5 – 6.000 Kilogramm werden Tag für Tage hergestellt. Die Konditoren und Bäcker bei Loison beherrschen ihr Handwerk in Perfektion und so ist es nicht verwunderlich, dass das luftige Gebäck immer ein ganz besonderes Geschmackserlebnis ist.

Essenziell sind intensive Gewürze
Mit seiner Lage mitten im Veneto hat Loison den perfekten Ausgangspunkt, um frische Gewürze für die große Gebäckauswahl zu beschaffen. In Venedig, der ehemaligen Gewürz-Hauptstadt, kamen täglich Schiffe aus dem Orient an, voll beladen mit feinsten Gewürzen. Bis heute dominiert diese Erinnerung die Küche im Veneto. Außergewöhnliche Gewürze sind grundlegend für zahlreiche Teiggerichte. Einfach alles kann mit etwas Safran, Muskat, Rohrzucker, Pfeffer oder Zimt aufgepeppt werden und genau das, macht man sich bei Loison zu Nutze. Dario hat ständig neue Panettone-Ideen. Seine neueste Kreation: Safran und Lakritz. Loison hält am traditionsreichen Erbe von typisch venezianischen Rezepten fest. Diese werden in die Gegenwart gebracht und so verfeinert und ergänzt, dass elegantes Gebäck von höchster Qualität entstehen kann.

Loison-5

Elegante Verpackungen für extravagante Geschmackserlebnisse
Neben unverwechselbarem Geschmack spielt auch das richtige Design im gesamten Unternehmen Loison eine elementare Rolle. Dafür ist Darios Frau Sonia zuständig. Sie hat den heute so typischen Loison-Stil etabliert. Die Verpackung eines jeden Panettone ist stilvoll und elegant und beinahe zu schade, um geöffnet zu werden. Die ruhigen Farben der schlichten Designs werden gern mit venezianischer Kunst kombiniert. Dann sind die Verpackungen von Einflüssen Giambattista Tiepolos oder Andrea Palladios geprägt.

Panettone als Slow Food
Durch die Verarbeitung nationaler Zutaten aus kontrolliertem Anbau, beispielsweise Mandarinen aus Ciaculli in der Nähe von Palermo oder Pistazien aus Bronte, konnte Loison Teil von „Slow Food“ werden. Dabei handelt es sich um eine internationale Vereinigung, die nachhaltige Landwirtschaft unterstützt und ihren Fokus außerdem auf die richtige Qualität der angebauten Produkte legt. Slow Food bezeichnet zudem einen Trend in unserer Esskultur: Jede Mahlzeit, jede Zutat und jedes noch so kleine Gericht soll genossen werden. Man nimmt sich Zeit beim Essen, um all die leckeren Geschmäcker herausfiltern zu können. Genau das funktioniert mit dem Gebäck von Loison ausgezeichnet. Die intensiven Aromen entfalten sich im luftigen Teig eines Panettone besonders gut und warten nur darauf, endlich geschmeckt zu werden.

Über den Erzeuger

Erzeuger HerkunftLand: Italien
Erzeuger RegionRegion: Venetien
Erzeuger SpezialitätFachgebiet: Panettone
Angebote
Feinkostblog
Kochschule

Feinkost für die Hosentasche

Emilia auf Pinterest App im Applestore App bei GooglePlay