Frische Delikatessen aus Italien Trusted Shops zertifiziert Schnelle Lieferung mit DHL Service-Hotline: 0231 97664-44

Franche-Comté

Franche-Comté

Franche-Comté: Kultur, Natur und Gastronomie
Die Region Franché-Comte befindet sich im Osten von Frankreich und bildet eine natürliche Grenze zu Schweiz durch das Juragebirge. Die Hauptstadt der Region ist Besancon. Franche-Comté besticht vor Allem durch seine unberührte Natur, Wanderwege und die Vielzahl an Flüssen und Seen, die beim Durchqueren der Natur immer wieder wie aus dem Nichts erscheinen. Dadurch wird die Region nicht nur zu einem beliebten Gebiet für Skifahrer und Wanderer, sondern auch für alle Fans des Wassersports. In einem der vielen kleinen Restaurants in einem der vielen kleinen Städtchen kann man den aktiven Tag dann ganz wunderbar ausklingen lassen.

Architektur: Unique und mit Wiedererkennungswert
Frankreichs Geschichte hat auch in der Architektur von Franche-Comté ihre Spuren hinterlassen: Die Zitadellen von Besançon und von Belfort oder die eindrucksvollen Schlösser und Burgen sollten franche-comte-2beim Besuch unbedingt auf dem Reiseplan stehen. Ebenso die Kapelle Notre Dame du Haut von Ronchamp und das Salzbergwerk Saline Royale in Arc-et-Senans, Hochburg der Geschichte des Salzes. Unique für die Region sind die Clochers Comtois Kirchtürme mit einer besonderen Form im orientalischen Stil oder die Häuser im Hochgebirge, welche manchmal mit einem für die Region typischen pyramidenförmigen Kamin, dem Tuyé ausgestattet sind, die zum Räuchern von Pökelfleisch genutzt werden.

 

franche-comte-3

Ganz besonders: Die Weine des Jura
Das Gebiet des Juras ist bekannt für seine sehr besonderen Weine, dazu zählen unter anderem der Vin Jaune. Eine weitere Besonderheit der Region sind die drei lokalen Rebsorten Poulsard, Savagnin und Trousseau und die vier Weinbaugebiete, die das Schutzsiegel Appellation d’Origine Contrôlée (kontrollierte Herkunftsbezeichnung) Côtes du Jura, L'Étoile, Arbois und Château-Chalon. Ein typischer Wein für die Region rund um den Jura ist der Strohwein. Dieser wird ebenso wie der italienische Amarone aus getrockneten Trauben hergestellt. Ein heißer Tipp für alle Weinfreude ist der Besuch des Weinfestes Percée du Vin Jaune, das jedes Jahr im Februar stattfindet und das sich im Laufe der Jahre zu einem der beliebtesten Weinfeste in ganz Frankreich entwickelt hat.

Back to the roots: Landwirtschaft in der Region
Die Küche der Region Franche-Comté ist sehr deftig, kräftig und gehaltvoll. Natürlich passt sich die Küche der Landwirtschaft der Region an: Hier wird vor allem Rinder-, franche-comte-4Schweinezucht und Milchwirtschaft betrieben. Im Westen der Franche-Comté werden Getreidearten, Gemüse und Obst sowie Wein angebaut. In den Salinen des Juras um Salins-les-Bains und Montmorot wird außerdem viel Salz abgebaut. Die Wälder liefern Pilze, vor allem Morcheln, sowie Wild.
Der Großteil der in der Franche-Comté erwirtschafteten Milch wird zu Käse verarbeitet. Da wundert es nicht, dass einige der Käsesorten bei Feinschmeckern Lieblingsstatus erreicht haben.

Die Küche: Deftiges mit Wurst & Käse
Die Küche in Franche-Comté ist ebenso unverfälscht und abwechslungsreich wie ihre Natur: Frischer Fisch, würzige Schinken und Wurst, Morcheln, Steinpilze und Heidelbeeren aus dem Wald und die für das Gebiet des Jura berühmten Käsespezialitäten, die man am besten zu einem Glas Wein aus demselben Gebiet genießt: die berühmtesten sind Morbier, Mont d'Or, Bleu de Gex, der Kochkäse Cancoillotte und natürlich der Comté. Käse-Feinschmecker schätzen die vielen Sorten Comté mit Lagerzeiten bis zu 18 Monaten. Das Erkennungsmerkmal des Comté-Käses ist ein grünes Schild und Glocken mit dem Aufdruck Comté.franche-comte-5

Über die Region

HauptstadtHauptstadt: Besançon
EinwohnerEinwohner: ca. 1,2 Mio.
ProvinzenProvinzen: Départements: 4 (Doubs, Jura, Haute-Saône, Territoire de Belfort)
FlächeFläche: ca. 16.200 km²
Typisch für die RegionTypisch für die Region: Käse, Strohwein und Seen
Empfohlendes GerichtEmpfohlendes Gericht: Franche-Comté - Soup au fromage (Käsesuppe)
Erzeuger
Angebote
Feinkostblog
Kochschule

Feinkost für die Hosentasche

Emilia auf Pinterest App im Applestore App bei GooglePlay